Augustdorf - Sportplatzkonzept

Für die Gemeinde Augustdorf soll der Bedarf an Sportplätzen (Schwerpunkt: Sportvereine, Schule) ermittelt werden, um darauf aufbauend eine Abschätzung vornehmen zu können, wie viele Sportplätze zukünftig in Augustdorf benötigt werden. Zudem soll im Rahmen der Analyse thematisiert werden, welcher Sportplatzbelag (Kunstrasen oder Naturrasen) zielführend ist und ob es ggfs. Möglichkeiten einer gemeinsamen Sportanlagennutzung durch die Sportvereine gibt.

Neben dem Bedarf der Sportvereine soll auch der Schulbedarf in die Überlegungen einfließen. Zur Ermittlung des aktuellen und des prognostischen Bedarfs an Sportplätzen wird eine Bedarfsberechnung vorgenommen. Auf Grundlage dieser Analyse und unter Berücksichtigung der Bestandaufnahmen erarbeitet der Anbieter ein Stärken-Schwächen-Profil und führt eine SWOT-Analyse mit verschiedenen Szenarien / Entwicklungspfaden durch. Die Berechnungen und die Ergebnisse der SWOT-Analyse werden dann in Arbeitssitzungen den Vertreterinnen und Vertretern der Sportvereine, der Politik, der Schulen und der Verwaltung vorgestellt, diskutiert und gemeinsam Handlungsempfehlungen abgeleitet.

Projektzeitraum: 2017/18