Mannheim - Neukonzeption Sportanlage Speckweg

Die Stadt Mannheim plant, das stadteigene, wenig genutzte Sportgelände am Speckweg neu zu konzipieren und zu gestalten. Dazu soll in einem kooperativen Verfahren ein Gesamtgestaltungsplan erstellt werden, der neben dem Vereinssport auch Möglichkeiten für den nicht im Vereinssport organisierten Freizeitsport bereithält.

Im Rahmen der Erstellung dieses Plans sollen Raumbedarfe und -zuordnungen geprüft und zu einem schlüssigen Raumkonzept verbunden werden. Dabei sollen die Wünsche und Bedarfe der involvierten Institutionen und potenziellen Nutzer sowie der Stadt optimal aufeinander abgestimmt werden.

Projektzeitraum: 2017/18