Slide background

Es interessiert Sie, welche Projekte das ikps bereits begleitet hat?
Hier haben Sie die Möglichkeit, unsere Referenzprojekte nach verschiedenen Kriterien zu filtern. Für eine Schnellauswahl können Sie die Auswahllisten oben nutzen. Für eine komplexere Recherche nutzen Sie bitte die untenstehende Mehfachauswahl.

Bamberg - Sportentwicklungsplanung

Für die Stadt Bamberg bietet das Freiwerden eines größeren Konversionsgeländes im Bamberger Osten mit bestehenden und potenziellen Sportmöglichkeiten eine große Chance für die künftige Stadtentwicklung. Die Fortschreibung des städtebaulichen Entwicklungskonzepts (SEK) wird zum Anlass genommen, im Rahmen einer Sportentwicklungsplanung sowohl den aktuellen Zustand des Sports in Bamberg zu analysieren als auch Zukunftsperspektiven für die künftige Sportentwicklung (unter Einbeziehung einer Nutzung des Konversionsgeländes) zu erarbeiten.

Im Rahmen dieser kommunalen Sportentwicklungsplanung werden alle Anforderungen an ein nachhaltiges Planungskonzept (Bestandsaufnahmen; Bedarfsanalysen in Form von Befragungen der Bevölkerung, der Vereine und der Schulen; Bestand-Bedarfs-Bilanzierung; Kooperative Planung) erfüllt.

Wegweisend ist, dass das Gesamtprojekt – nicht zuletzt durch die Möglichkeit einer gemeinsamen Nutzung des Konversionsgeländes - in Zusammenarbeit mit den umliegenden Gemeinden und Städten als interkommunale Sportentwicklungsplanung angelegt ist. Die betroffenen Landkreiskommunen werden in Form einer Befragung und von Workshops, bei denen Maßnahmenkonzepte auf Ebene der Planungsregion entwickelt werden, von Anfang an in die Arbeiten mit einbezogen.

Das Projekt wird vom ikps in Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft und Sport der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg durchgeführt.

Projektzeitraum: 2015/16

Please publish modules in offcanvas position.