ikps - kompetente Beratung in der Sportentwicklung
 
Giengen an der Brenz – Optimierung der Hallenbelegung

Giengen an der Brenz – Optimierung der Hallenbelegung

Einer der zentralen Punkte der Fortschreibung der Sportentwicklungsplanung umfasste die Definition und Anwendung von Hallenbelegungskriterien in Giengen. Daher wurde das ikps mit der Umsetzung dieser Empfehlungen beauftragt. Neben der Belegung der Sportvereine wurde auch die Hallenbelegung der Schulen einbezogen sowie die Belegung des Hallenbades optimiert. Nach Abschluss des Prozesses zeigt sich, dass sich die gefühlte Unterversorgung an Sporthallen durch eine optimierte Belegung zur Zufriedenheit aller Beteiligten lösen lässt.

Projektzeitraum: 2021