ikps - seit 20 Jahren kompetente Beratung in der Sportentwicklung
 
Kategorie: <span>Aktuelles</span>

Wir feiern 20 Jahre ikps

Wie die Zeit vergeht! Das ikps feiert in diesem Jahr 20-jähriges Bestehen. Wir danken allen Kundinnen und Kunden für die gute Zusammenarbeit und für die vielen spannenden Projekte, die wir bearbeiten durften. Zugleich freuen wir uns auf die nächsten 20 Jahre! Für unsere 20-Jahr-Jubiläumsfeier haben wir uns für ein paar …

Webinar Kommunale Sportentwicklungsplanung – Potenziale und praktische Handlungsschritte

7. Oktober 2022 Kommunale Sportentwicklungsplanung – Potenziale und praktische Handlungsschritte Immer mehr Städte und Gemeinden legen Wert auf die Erarbeitung von Sportentwicklungsplänen, um damit Grundlagen für eine zukunftsfähige Entwicklung des lokalen Sports zu schaffen. Veränderungen in der Bevölkerungsstruktur, bei der Bildungspolitik oder beim Sportverhalten sind nur einige der Herausforderungen, die …

Webinar Sport- und Bewegungs(t)räume – Planung, Bau und Betrieb von Sportfreianlagen

2. Dezember 2022 Sport- und Bewegungs(t)räume – Planung, Bau und Betrieb von Sportfreianlagen Ausgewiesene Sport- und Bewegungsräume für den Schul- und Vereinssport und für den Freizeitsport sind unverzichtbare Bestandteile der Sportinfrastruktur. Bei der bedarfsorientierten Ausstattung mit entsprechenden Anlagen werden Aspekte der Stadtentwicklung, der Grünflächenplanung und der Sportentwicklungsplanung angesprochen.Die Ermittlung des …

News – Befragung zum Sport-Angebot

Die Stadt Offenburg hat sich zum Ziel gesetzt, die Rahmenbedingungen für Sport und Bewegung entsprechend sich verändernder Bedürfnisse und Anforderungen weiterzuentwickeln. Der Gemeinderat hat dazu beschlossen, gemeinsam mit einem hierauf spezialisierten Büro und unter Beteiligung vieler Vertreterinnen des Sports in Offenburg eine Sportentwicklungsplanung zu erarbeiten. Ein Baustein dieses Prozesses ist …

News – Sportentwicklungskonzept für den Kreis Minden-Lübbecke: Große Befragung zum Thema Sport startet

Der Kreis Minden-Lübbecke startet gemeinsam mit dem Kreissportbund Minden-Lübbecke die Erarbeitung eines Sportentwicklungskonzepts, um zukünftig Sportvereine und –initiativen besser unterstützen und beraten zu können. Im Zuge dieser Sportentwicklungsplanung startet am Montag die Bevölkerungsbefragung. Alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, Auskunft zu ihrem Sportverhalten, Einschätzungen zu den Rahmenbedingungen sowie Wünsche und …

Aalen – Simulation Schulschwimmen

Mit dem Neubau eines Kombibades im Hirschbach bündelt die Stadt Aalen das Schwimmsportangebot für die Schulen, Vereine und für die Bevölkerung. Auf Grundlage der vom Gemeinderat beschlossenen Bäderkonzeption und dem damit verbundenen Raumprogramm für das Kombibad soll eine Simulation erstellt werden um zu prüfen, ob die für das Kombibad geplanten …

Knittlingen – Sportstätten- und Kulturraumentwicklungsplanung

In der Stadt Knittlingen werden Überlegungen zur Verbesserung der Versorgung mit Sport- und Bewegungsräumen angestellt. Im Mittelpunkt steht vor allem die Hallensituation – hier gibt es Überlegungen zur Sanierung mehrerer Sport- und Mehrzweckhallen. Dabei stellt sich die Frage, ob die Sanierungsvorhaben wirtschaftlich sind oder ob es andere Lösungen für den …

Idstein – Konzept für Spiel- und Freizeitflächen

Für die Stadt Idstein (ca. 28.000 Einwohner, 12 Stadtteile) wird in einem beteiligungsorientierten, kooperativen Verfahren eine Spiel- und Freiflächenentwicklungsplanung erstellt. Dabei werden vor allem die Spielplätze, die für Sport und Bewegung angelegten Freiflächen (z.B. Bolzplätze, Skateanlage, Bouleanlage) sowie weitere Freiflächen, die für spontanes Spielen oder Bewegen genutzt werden können (z.B. …

Biebergemünd – Bedarfsanalyse Sporthalle

In der Gemeinde Biebergemünd (ca. 8.300 Einwohner in sechs Ortsteilen) wird die Errichtung einer Sporthalle /Großsporthalle diskutiert. Im Rahmen einer Bedarfsanalyse soll dieser Bedarf hinterfragt und ggfs. durch objektive Bedarfszahlen bestätigt werden. Hierzu werden wir eine Bedarfsberechnung vornehmen. Parallel dazu wird der Bedarf der Schulen erhoben. Die Befragungsergebnisse und die …

Moers – Befragung zum Sportverhalten

Für die Stadt Moers wird eine Bevölkerungsbefragung zum Sportverhalten und zu Bewertungen von Rahmenbedingungen für Bewegung und Sport durchgeführt. Die Befragung ist als Wiederholungsbefragung konzipiert, d.h. sie ist mit den Ergebnissen der Befragung aus dem Jahr 2007 in weiten Teilen vergleichbar. Durch die Vergleichbarkeit lassen sich Aussagen zu Veränderungen im …