ikps - seit 20 Jahren kompetente Beratung in der Sportentwicklung
 
News – Ideensammlung aus der Bürgerschaft zum Sportpark

News – Ideensammlung aus der Bürgerschaft zum Sportpark

Im Zuge der Landesgartenschau 2032 wird das Karl-Heitz-Stadion des OFV verlagert. In mehreren Abschnitten soll beim Christlichen Jugenddorf ein Sportpark für Vereine und andere Nutzer entstehen. Hierbei sollen sowohl die klassischen Sportarten als auch Trendsportarten berücksichtigt werden. Neben Stadion und Trainingsflächen sollen für alle Offenburger Bürgerinnen und Bürger nutzbare neue Freizeitsportmöglichkeiten entstehen. Bei der Auswahl und der Ausgestaltung sollen Ideen der Offenburger Bevölkerung eingebunden werden. Über eine Online-Beteiligung können sie eingebracht und bereits bestehende Ideen bewertet werden. Alle eingegangenen Überlegungen und Vorschläge werden zur Beratung vorgestellt. Auf Basis der Empfehlungen des Projektbeirates wird der Gemeinderat im Sommer 2022 darüber entscheiden, welche Ideen weiterverfolgt werden sollen. Alle Vorschläge, die für die potenziellen Freizeitsportangebote eingebracht werden, fließen darüber hinaus in den Prozess zur Sportentwicklungsplanung ein.

Nachstehender Link führt zur Online-Beteiligung, die bis 30. April 2022 allen Bürger zur Verfügung steht: mitmachen.offenburg.de.