Geesthacht – Sportentwicklungsplanung

Geesthacht ist mit rund 30.500 Einwohnerinnen und Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Herzogtum Lauenburg und liegt im direkten Einzugsgebiet der Hansestadt Hamburg. Sie übernimmt wichtige überregionale Versorgungsfunktionen und infrastrukturelle Aufgaben für ihr überwiegend noch ländlich geprägtes Umland. Dabei ist ausdrücklich auch auf die Versorgungsfunktion für den benachbarten Raum südlich …

Marburg – Sportanlagenbedarf der Schulen

Die Stadt Marburg hat im Jahr 2009 eine Sportentwicklungsplanung erstellt. Wunsch der Politik ist es, dieses Planwerk zu evaluieren, zu aktualisieren und für die nächsten 10 bis 15 Jahre fortzuschreiben. Dabei sollen Aspekte der aktuellen Sportentwicklung berücksichtigt werden. Neben den Sportanlagen für den Schul- und Vereinssport sollen die Bewegungsräume im …

Basel – Sportanlagenkonzept

Für die Stadt Basel wird ein Sportanlagenkonzept erarbeitet , welches den aktuellen und prognostischen Bedarf an Sport- und Bewegungsräumen in den Blick nimmt. Dabei werden nicht nur die Sportanlagen für den Vereinssport analysiert, sondern auch Bewegungsmöglichkeiten und Sportgelegenheiten im öffentlichen Raum. Das Sportanlagenkonzept soll in enger Abstimmung mit dem parallel …

Hansestadt Attendorn – Sportentwicklungsplanung

Die Hansestadt Attendorn hat das ikps mit der Erstellung der Sportentwicklungsplanung und eines Sportentwicklungskonzepts für die Hansestadt beauftragt. Voraussichtlich im Frühjahr 2020 werden die Bedarfsanalysen der Sportvereine, der Kindertageseinrichtungen und der Schulen starten und die zentrale Basis für die Diskussionen im Rahmen einer kooperativen Planungsphase liefern. Neben den Bedarfsanalysen sorgen …

Reutlingen – Themenspezifische Fortschreibung der Sportentwicklungsplanung

Die Sportentwicklungsplanung der Stadt Reutlingen aus den Jahren 2010 / 2011 wird mit Unterstützung des ikps fortgeschrieben. Für die Fortschreibung bietet sich eine themenspezifische Vorgehensweise als zielführend an, da mit den Analysen der Sportentwicklungsplanung bereits gute Grundlagen vorliegen. Unter anderem werden die Themenfelder Schwimmsport in Reutlingen, Entwicklung eines Fußballkonzeptes und …